Stadiongroße Asteroid 2020 XU6 nähert sich der Erde

Der Himmelskörper wird in einer Entfernung von etwa 4 Millionen Kilometern vom Planeten vorbeiziehen.

Der Himmelskörper wird in einer Entfernung von etwa 4 Millionen Kilometern vom Planeten vorbeiziehen.

Asteroid 2020 XU6

Heute, am 22. Februar, nähert sich der Asteroid 2020 XU6, ähnlich groß wie ein Stadion, die Erde. Es wird vom JPL Research Center der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA) gemeldet

Ein Himmelskörper mit einem Durchmesser von etwa 213 Metern wird in einer Entfernung von etwa 4 Millionen Kilometern am Planeten vorbeifliegen, stellen NASA-Forscher fest.
Laut Wissenschaftlern werden sich am selben Tag die Asteroiden 2020 BV9 mit einem Durchmesser von 23 Metern und 2021 CC5 mit einem Durchmesser von 40 Metern der Erde nähern. Sie werden in einer Entfernung von 5,6 Millionen bzw. 6,9 Millionen Kilometern vom Planeten vorbeifahren.

Geschwindigkeit

Wie RG schrieb, bewegt sich dieses Weltraumobjekt mit einer Geschwindigkeit von 8,4 Kilometern pro Sekunde oder 30 240 Kilometern pro Stunde. Der Asteroid ist ein Überbleibsel des Bildungsprozesses von Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun.

Asteroiden, die nicht potenziell gefährlich sind, fliegen ebenfalls nahe an der Erde vorbei.

Astrophysiker fügten hinzu, dass am 21. Februar bereits zwei Asteroiden die Erde passiert haben – 2021 DD1 mit einem Durchmesser von 10 Metern und 2021 DK1 mit einem Durchmesser von 61 Metern.