Russische Ernährungsberater Andrey warnt vor der Gefahr von Käse

Russische Ernährungsberater Andrey warnt vor der Gefahr von Käse

Der Ernährungswissenschaftler Andrey Bobrovsky warnt vor der Gefahr des Käseverzehr.

Laut dem Experten enthält Käse im Vergleich zu Milch viel mehr gesättigte Fettsäuren, was sich negativ auf das Herz-Kreislauf-System auswirken kann.

„Käse hat 3-5 mal mehr Kalorien als Milch. Proteine auch 5-6 mal mehr pro 100 g Produkt sein können bzw. Käse ist eine gute Quelle für Protein, aber zur gleichen Zeit kann Käse enthält 10 – mal mehr Fett, gesättigte Fettsäuren, „- zitierte ein Ernährungs Radio Sputnik auf Dienstag, 2. Februar …

Bobrovsky bemerkte, dass Käse auch deshalb mit Vorsicht behandelt werden sollte, weil er “Sucht verursachen” kann.

„Viele Patienten klagen über die Abhängigkeit von Käse. Dies ist häufig der Fall: Eine Person sieht Milch ziemlich gleichmäßig an, hat aber eine sehr enge Beziehung zu Käse“, erklärte der Experte.

Im Oktober wurde bekannt, welche Käsesorte Russen am meisten lieben. Die beliebteste Käsesorte des Landes ist also die “russische” Sorte, an zweiter Stelle steht Schmelzkäse.