“BeerBag”- der Alltagshelfer der Zukunft! Auf schnallen wie einen normalen Rucksack und das schwere Tragen von Bierkästen ist Geschichte!

BeerBag

Kinderleichtes transportieren von schweren Getränkekisten ist jetzt möglich. Weniger Rückenschmerzen und Verspannungen, durch das Produkt “BeerBag”.

Ein junger sportlicher Student stellt in der Sendung die “Höhle der Löwen” seine praktische Erfindung vor. Er hofft auf einen Deal und benötigt 20000 Euro und bietet 30 % seiner Anteile an. Welcher Löwe könnte sich für sein Produkt interessieren? Die Antwort gibt es demnächst auf VOX.

BEER-BAG KAUFEN

Aufgewachsen ist der 22-jährige Student auf dem Land und besuchte die Walddorfschule. Schon immer tüftelt er gern an Dingen herum und bastelt sich einiges zusammen. So auch in seiner Wohnung, er zimmert sich vieles selbst und sein handwerkliches Talent und seine Energie steckt er in seine Erfindung. Beerbagentwickelte Tillmann Rothe aus eigener Erfahrung heraus. Er selbst weiß wie mühsam es ist, schwere Getränkekisten zu tragen. Besonders, wenn jemand zu weit vom nächsten Supermarkt entfernt wohnt und kein Auto besitzt. Noch schwieriger ist es für Frauen mit Kindern und Kinderwagen und dann noch Wasserkisten einkaufen, das ist kaum möglich.

BeerBag Bierkastenrucksack

Jetzt ist das alles kein Problem mehr, denn “BeerBag” kann sich jeder auf den Rücken schnallen. Eingefräste Vertiefungen in den Platten fixieren den Kasten und die Gurte geben den Halt. Einfach aufsetzen wie einen normalen Rucksack.

Die Wasser oder Bierkästen kann der Student Tillmann auch mit dem Fahrrad oder dem Skateboard transportieren. Zusätzlich baute er eine Zusatzfunktion ein, denn sein Getränkerucksack kann auch als Sitzhocker fungieren. Das ermöglicht eine Holzplatte, die dann als Rückenlehne benutzt wird.

Ein praktischer Alltagshelfer für jeden. Simple, clever und so einfach.

Folge 5 Höhle der Löwen

  1. MyEy
  2. BeerBag
  3. ZASTA
  4. bikuh
  5. NAO

Weitere Produkte DHDL-2021 PINKY, COPS, Heat it